Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Mai 2010

Das war ein we 😉 am freitag wurde der geburtstag meiner tollen Mitbewohnerin gefeiert und danach gings ab in die disco. Am samstag nach nur 4 stunden schlaf gings gleich weiter nach draußen. Bei dem wetter muss man das doch ausnutzen! also hieß es klettern und dann „Slacken“ mein neues hobby. Da es anscheinend niemand kennt hier nen Video:

Joa danach ging es dann kurz ins bett schlaf nachholen um dann in der stadt die Lena sensation zu sehen 😉 12 points goes to Germany 😉 war super!

so nun 3 tage arbeiten und dann wieder nen langes we 😉 ich freu mich drauf

Read Full Post »

am 4. Juni fahre ich nach wieder Amsterdam um die „beste Band des Universums“ zu sehen!

Beatsteaks!

Ich freu mich gerad wie’n keks!

Wer sie nicht kennen sollte …

i love this song 😉 bei Rar 07 war ich übrigens auch dabei. wie hätte ich auch anders gekonnt … Ärzte+Beatsteaks 😉

ja und natürlich auch die Kultur aus Amsterdam werden wir uns anschauen …

Red Light distrikt 😉

so nun gehts ab in ne disco feiern!

Hach ja …

Es Lebe das Leben!

Read Full Post »

Die Sonne kommt raus, die Wolken verschwinden und es wird endlich warm!

Beste Vorraussetzungen meine neuen Klettersachen einzuweihen. Also haben wir uns zu 7. aufgemacht richtung Duisburg. einer auf ner Vespa (zu geil ^^) und jeweils 3 in 2 Autos. 3 mädels 3 kerle. Dummerweise hat unser fahrer beschlossen dem „frauenauto“ den Stadtplan Plan zu geben;) Also kann uns niemand vorwerfen wir hätten ihnen nicht die chance gegeben sich zu beweisen ;)Nach knapp 2 stunde 3 mal verfahren und 1 mal in ne einbahstraße gefahren (natürlich in der falschen richtung 😉 ) waren alle ziemlich genervt … naja ich war eher belustigt ^^ aber wir sind ja angekommen … naja normalerweise braucht man ne 3/4 stunde aber egaaal ^^

Im Park selbst wars wieder seehr coolund wie immer sportlich *gg*

hier nen paar fotos 😉

es war super Lustig und man bekommt lust auf mehr 🙂

Auf dem Rückweg haben wir dann 30 min gebraucht weil unser Fahrer alles aus unserem Wagen rausgeholt hat ^^

Am abend war dann noch fussball schaun angesagt.. aber das leid muss ich ja nicht weiter erläutern ^^

Read Full Post »

Shoppen ;)

Einkaufen war angesagt die letzten zwei tage. gestern ein neues handy mit dem ich endlich beide simkarten gleichzeitig nutzen kann… und heute kletter schuhe und diverse andere klettersachen. war echt lustig 🙂

ansonsten gehts mir eig ganz gut.. die gendanken an sie sind immernoch da und werden wohl auch noch monate bestehen, es sind keine konkreten erinnerungen … sondern einfach die person an sichm, die ständig in all meinen gedanken vorkommt… aber ich gewöhne mich mehr oder weniger langsam daran das ich wieder single bin. auch wenn ich immernoch alles ändern würde… und immer wieder die frage …

Was wäre wenn…

Read Full Post »

Mission Sport

inlinern, Klettern, Segeln und wahrscheinlich bald auch mal wieder Judo. Ich stürze mich unter die Leute. Teilweise muss ich mich dazu zwingen. Nicht das es keinen spass machen würde, eher weil ich zuhause nur wieder viel zu viel nachdenke, auf dumme gedanken komme und mich zu nichts aufraffen kann.

Heute morgen gings um 9 uhr schon los, Inlinern mit Freunden. 40km haben wir geschaft das war echt cool vorallem weil des wetter mitspielte. Gegen mittag war leider wieder alles grau in grau und ich hab 3 stunden lang ausgeholfen beim kindergeburstag auf der kletter anlage.  Nun wirds Zimmer aufgreäumt und dann kommt auch schon der Besuch zum Film schauen.

Mir gehts schon besser… ich kann mich besser ablenken… ab und zu gibt es noch momente wo ich in gedanken versinke und dann meist Depri werd. Mir fehlt noch der Sinn für das alles was ich mache. Ich lebe vor mich hin von tag zu tag nur um abends schlafen zu gehen. Und immer wieder diese Fragen „was wäre wenn“. Ich will sie mir nicht stellen aber ich tu es trotzdem.

Read Full Post »

Jeder macht fehler.  Manche sind klein und unbedeutend. Manche verändern das leben von einem oder mehreren Menschen. „Irren ist Menschlich“  „Man lernt aus seinen Fehlern“. Alles wahre Worte.

Manchmal merkt man es sofort, manchmal erst nach wochen/Monaten. Oft verteidigt man ihn noch und dann wenn man langsam merkt das man falsch gehandelt hat wagt man nicht es zuzugeben um sich nicht bloßstellen zu müssen. Teilweise redet man auf sich ein, will es nicht wahr haben. Man sagt sich „es ist besser so“ und leidet dann tage lang unter der schlechten laune.

Dabei ist nicht jeder Fehler unwideruflich. Falsche handlungen können entschuldigt und vergeben werden. Aber nur dann wenn man sich bemüht. Was hat man zu verlieren? der Fehler ist begangen.

Seid ehrlich zueinander. Es gibt genug leid auf der Welt.

Read Full Post »

Es regnet und regnet. Tag für tag. Ich bekomm schlechte laune bei dem Wetter… Gestern war ich inliner fahren da hat es zumindestens nicht geregnet. aber nun ? und das soll noch das ganze we so weiter gehen … Heute wollten wir grillen… ausgefallen. Donnerstag will ich klettern… wenn es nicht regnet … samstag und sonntag siehts ähnlich aus …

Natürlich kann man immer noch nen paar sachen machen … Kino, feiern, usw … aber mal ehrlich was gibt es schöneres als die Sonne im Nacken zu spüren. ich könnte für die schule lernen .. brrrr …

naja wir werden sehen. Ich hoffe es wird bald besser …

Read Full Post »

Older Posts »