Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Es Lebe das Leben!’ Category

Zum xten mal bin ich nun wieder in Zürich:) und es ist wie erwartend einfach nur toll hier.

Gestern angekommen sind wir sofort losgezogen Feuerwerk schauen weil am 1.August  Volksfeiertag ist in der Schweiz 😉 Das wetter war nicht sooo toll aber wir sind trotzdem zu bekannten von yaga aufn „hügel“ gelaufen (berg darf ich net sagen ^^ trotzdem wars sooo anstrenged…)

egal ^^ die ausicht war super und das feuerwerk sehr schön:) nach nem 10 minütigem fussmarsch sind wir dann wieder bei dem bekannten angekommen dieser hat uns mit brennenden pois ne super feuer show gezeigt.

Wir haben dann bei den bekannten geschlafen und sind am nächsten tag weitergezogen um das Baumaterial für die Jurte zuvermessen (eine art Zelt nur größer und mit holzgerüst) denn Yaga und ihr Freund wollen dort so bald es geht einziehen…

Ich werd hier jeden tag aufs neue überrascht…

hier wird meist englisch versprochen aber ich kanns ganz gut verstehen… ich freu mich auf morgen was mich da wieder erwartet 🙂

Ich hab das gefühl das ich hier ne ganz andere Seite vom Leben kennen lerne…

Mir gefällt es hier 🙂

Read Full Post »

am 4. Juni fahre ich nach wieder Amsterdam um die „beste Band des Universums“ zu sehen!

Beatsteaks!

Ich freu mich gerad wie’n keks!

Wer sie nicht kennen sollte …

i love this song 😉 bei Rar 07 war ich übrigens auch dabei. wie hätte ich auch anders gekonnt … Ärzte+Beatsteaks 😉

ja und natürlich auch die Kultur aus Amsterdam werden wir uns anschauen …

Red Light distrikt 😉

so nun gehts ab in ne disco feiern!

Hach ja …

Es Lebe das Leben!

Read Full Post »

Hätte man mir vor 3tagen gesagt das ich jetzt hier sitze hätte ich gesagt du spinnst …

das glück ist mit die doofen sag ich nur mal 😉 aber hey ich möchte euch die story erzählen warum ich hier bin. und mit meinen hässlichen arbeiterschuhen die gegend unsicher mache 😛

alles fing ma wieder mit einem sms wechsel zuwischen meinem schatz und mir an 😉

„hey ich bin gerad aufm weg nach köln mit meinen austauschschülern“

*ööhm stimmt da war ja was…*

„ich kann eventuell früher gehen .. haste lust auf mich ? ich könnt nach köln kommen ;)“

„ja natürlich!“

meinereiner tanzt beim chef an..

„äähm chef .. ich hab eig alles fertig und da imnmoment eh weniger zutun ist könnt ich heimk gehen muss ja morgen auch noch was haben …“

„nö…“

„och man“

„.. mach wochenende  hast ja genug überstunden“

„ööhm danke!“

okeh ab gehts zum bahnhof ..

wen treff ich da ? meine mitbewohnerin .. zufälle gibs .. zusammen konnten wir dann ein paar stationen fahren…

in köln angekommen war mein schatz schnell gefunden und wir wollten schöne 2 stunden miteinander verbringen … da ich direkt von der arbeit kam war ich weder rasiert noch hatte andere klamotten an .. super xD

es war toll in köln .. nur der abschied rückte immer näher .. und da ich sie nemer gehen lassen wollte hab ich ihr aus spass gesagt .. „komm ich fahr einfach mit dem bus mit zu euch ..

aus dem spass wurde dann iwie ernst und auch die lehrer hatten nix dagegen O.o

und schon saß ich im bus und konnte mir italiänisches gesabbel anhören xD.

da bin ich nun also .. in darmstadt ohne rasierer und zahnbürste geschweige denn klamotten zum wechseln … meine mitbewohneroin war total entsetzt wie ich sowas machen könnte ohne was zum wechseln wohin zu fahren ..

aber wenn sich so ne chance habe nutze ich sie natürlich .. also war erstmal schoppen angesgt und ich hab mir endlich eine kurze stoffhose gekauft die ich in diesem frühsommer scho oft vermisst habe. und an nen einwegrasierer und zahnbürste war dann auch noch iwie ranzukommen xD.

allem in allem wars ein sehr teures we aber es hat spass gemacht 😉 heute ist die truppe in heidelberg und mannheim .. da ich aber nicht schonwieder die lehrer nerven wollte bin ich einfach hier geblieben und treff mich gleich mit ner sehr guten freundin von mir …

morgen gehts dann wieder heim .. aber schwer wird der abschied diesma nicht .. denn nächste woche bin ich wieder hier .. und das sogar planmäßig *gg*

für sowas lebe ich .. spontane entscheidungen wo viele nur mit dem kopf schütteln würden…

ich lebe mein leben .. du auch ?

bis bald

Read Full Post »

Es ist schön warm draußen .. schon wieder war ich den ganzen tag unterwegs bin 34km inliner gefahren mit kurzer hose, t-shirt und nun mit anti stinke inliner socken für knapp 20 euro ud was soll ich sagen .. sie sind genial 😉

überaschungsbesuch bei ner alten freundin, nett unterhalten nächstes treffen ausgemacht.

skaterstunden für nen kollegen von mir *gg* auf unserer tour noch nen freund getroffen …

die weggefahrenen kalorien sofort in nen Big Mac Menue und nen eis eingetauscht.. und zum abschluss des abends ne runde mario card auf der wii und nen lustigen film geschaut..

toller tag ! der nächste bitte 🙂

ich bekomm sommerlaune 😉

Read Full Post »